will grüner werden – und verspricht den Kunden jetzt

will grüner werden – und verspricht den Kunden jetzt „klimaneutrales“ Tanken ohne schlechtes Gewissen. Kritiker halten das für ein Ablenkungsmanöver, schreibt Marcus Theurer.