Schade das die Wege sich anscheinend jetzt trennen,

Schade das die Wege sich anscheinend jetzt trennen, aber es ist für den Spieler als auch für den Verein die beste Lösung. Ihm sei viel Glück und mehr Spielzeit für die Zukunft erwünscht.