Eine Vermögenssteuer von 2% würde für zu einer Gesamt-Steuerlast

Eine Vermögenssteuer von 2% würde für zu einer Gesamt-Steuerlast (Ertrags- plus Vermögenssteuer) von 90% des Unternehmensgewinns führen – sagt Boehringer-CEO von Baumbach im . Daraus wird keine positive Zukunftsvision für den Standort D.Schubert